Allgemeine Datenschutzerklärung/Datenschutzrechtliche Hinweise

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden.

Für die Nutzung unserer Internetseite benötigen Sie weder eine Anmeldung mit einem Kundenkonto, noch müssen Sie sich anderweitig registrieren. Daten, wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit werden eventuell zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden (anonym). Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden nach Möglichkeit auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) generell Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Eine Speicherung der IP-Adresse des genutzten Endgerätes (Computer, Smartphone) ist notwendig, um die Internetseite an Ihr Endgerät (Computer, Smartphone) aufrufen und laden zu können. Ihre IP-Adresse wird lediglich für die Dauer der Sitzung gespeichert und mit verlassen er Seite automatisch gelöscht.

Begriffsbestimmungen

Diese Datenschutzerklärung beruht auf Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) verwendet wurden. Um unsere Datenschutzerklärung so einfach lesbar und verständlich wie möglich zu machen, erläutern wir im Folgenden die verwendeten Begriffe.

            1. personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind jene Daten, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person zurückführen lassen. Als bestimmbar gilt eine natürliche Person dann, wenn sie direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie Namen, zu einer Kennnummer und Standortdaten, zu Online-Kennungen wie IP-Adressen oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden können, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind. Das bedeutet, dass alle Daten, welche einer Person in irgendeiner Weise einer Person zugeordnet werden können, personenbezogen sind.

            2. betroffene Person

Eine betroffene Person ist jede natürliche Person, deren personenbezogene Daten erhoben, gespeichert, verarbeitet oder in sonstiger Weise genutzt werden.

            3. Verarbeitung

Jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeübter Vorgang im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie beispielsweise das Erheben oder Erfassen, Speichern, Verändern oder Anpassen, die Verwendung oder die Übermittlung.

            4. Profiling

Als Profiling wird jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten bezeichnet, die sich mit der Bewertung verschiedener persönlicher Aspekte einer natürlichen Person beziehen.

Dies bezieht sich beispielsweise auf die Analyse oder Vorhersage persönlicher Vorlieben, Interessen, Verhalten, Aufenthaltsorten oder Ortswechsel dieser natürlichen Person.

            5. Pseudonymisierung

Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung von zusätzlichen Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können.

            6. Verantwortlicher

Als Verantwortlicher gilt jede natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle die allein oder gemeinsam mit anderen über die Verarbeitungsmittel und –zwecke personenbezogener Daten entscheidet.

            7. Auftragsverarbeiter

Eine natürliche oder juristische Person oder Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Alegria Service- und Betreibergesellschaft mbH

für Pflege- und Sozialeinrichtungen

Obermeidericher Straße 130

47138 Duisburg

Deutschland

W www.service-alegria.com

T 0203 98715110

@ service.alegria@gmail.com

Datenschutzbeauftragter

Yannick Bartetzko

Alegria Service- und Betreibergesellschaft mbH

für Pflege- und Sozialeinrichtungen

Abtlg. Datenschutz

Obermeidericher Straße 130

47138 Duisburg

T 0203 98715110

@ ybartetzko.alegria@gmail.com

Kontaktformular

Das Kontaktformular dient für Sie als einfache Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten.

Hiermit weisen wir darauf hin, dass die im Kontaktformular erhobenen, personenbezogenen Daten wie Ihr Name, E-Mailadresse und Telefonnummer (sofern freiwillig angegeben) lediglich zur Bearbeitung dieser einen Kontaktanfrage gespeichert werden und nach Bearbeitung unverzüglich gelöscht werden, sofern keine Einverständniserklärung Ihrerseits vorliegt, welche uns eine Speicherung der Daten erlaubt. Dies dient der Wahrung Ihrer personenbezogenen Daten und minimiert die Gefahr, dass diese in den Besitz unbefugter Dritter gelangen.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Computer oder sonstigen Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies dienen insbesondere dazu, die Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch ggf. unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und werden bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen. Wenn Sie wollen, dass bereits vorhandene Cookies gelöscht werden, können Sie diese über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers manuell löschen. Wenn Sie nicht wünschen, dass Cookies gespeichert werden, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies gänzlich verweigert.

Es wird zwischen folgenden Cookies unterschieden:

  • Sitzungscookies: Diese Cookie Dateien werden automatisch gelöscht, sobald der Internetbrowser geschlossen wird.
  • Permanente Cookies: Diese Cookies werden gespeichert, bis sie aktiv in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers gelöscht werden. Einige Cookies bleiben zeitweise aktiv und löschen sich nach gewisser Zeit automatisch.
  • Cookies von Erstanbietern: Diese Cookies werden direkt von der besuchten Internetseite gestellt.
  • Cookies von Drittanbietern: Diese Cookies werden von einem anderen Anbieter gestellt.

Verschiedene Cookies, verschiedene Zwecke:

  • Funktionscookies: Diese Cookies dienen dazu, Standard-Dienstleistungen auf Websites anzubieten. Ohne diese Cookies funktionieren Internetseiten möglicherweise nur eingeschränkt und fehlerhaft.
  • Optimierungscookies: Diese Cookies ermöglichen, die Nutzung der Website zu analysieren. Wird der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten nicht zugestimmt, so erfolgt diese Analyse anonym. Hauptsächlich dient diese Art der Cookies der Verbesserung von Dienstleistungen, angebotenen Produkten und Services.
  • Cookies zur Personalisierung: Diese Cookies dienen dazu, die Website nutzerfreundlicher zu gestalten wie beispielsweise – sofern einstellbar – die eingestellte, bevorzugte Sprache auf einer Seite festzulegen.
  • Sicherheitsrelevante Cookies: Diese Cookies dienen der Sicherheit der Website und helfen, Angriffen auf die Internetseite vorzubeugen und gegen Betrugsversuche zu schützen.

Wir weisen hiermit darauf hin, dass auf unserer Internetseite nicht alle dieser Cookies verwendet werden.

Google +

Unsere Website verwendet Social-Media-Funktionen von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Google-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Internet-Browser und den Google-Servern aufgebaut. Während des Aufbaus zu diesen Servern werden bereits Daten an Google übersendet. Besitzen Sie einen Google+ Account, besteht die Möglichkeit einer Verknüpfung dieser Daten. Möchten Sie diese Zuordnung durch Ihr Nutzungsverhalten und dem Google+ Account verhindern, empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch unserer Internetseite bei Google+/Google auszuloggen. Interaktionen wie beispielsweise das Nutzen einer Kommentarfunktion oder der Klick auf einen „+1“- oder „Teilen“-Button werden ebenfalls an Google übermittelt.

Für genauere Informationen bezugnehmend auf den Datenschutz bei Google besuchen Sie: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Facebook

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Internet-Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Während des Aufbaus zu den Facebook Servern werden bereits Daten an Facebook übertragen. Möchten Sie eine mögliche Verknüpfung zwischen den Daten über Ihr Nutzungsverhalten und Ihres Facebook-Accounts verhindern, empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch der Internetseite Ihren Facebook-Account abzumelden. Interaktionen wie beispielsweise das Nutzen einer Kommentarfunktion oder der Klick auf einen „Like“- oder „Teilen“-Button werden ebenfalls an Facebook übertragen.

Für genauere Informationen bezugnehmend auf den Datenschutz bei Facebook besuchen Sie: https://de-de.facebook.com/about/privacy.

Twitter

Unsere Website verwendet Funktionen von Twitter, Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Bei Aufruf unserer Seiten mit Twitter-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Internet-Browser und den Twitter-Servern aufgebaut. Während des Aufbaus zu diesen Servern werden bereits Daten an Twitter übermittelt. Möchten Sie eine mögliche Verknüpfung zwischen den Daten über Ihr Nutzungsverhalten und Ihres Twitter-Accounts verhindern, empfehlen wir Ihnen, sich vor dem Besuch unserer Internetseite bei Twitter auszuloggen. Interaktionen wie beispielsweise die Nutzung des „Re-tweet“ Buttons werden ebenfalls an Twitter übermittelt.

Für genauere Informationen bezugnehmend auf den Datenschutz bei Twitter besuchen Sie: https://twitter.com/privacy.

Ihre Rechte als Betroffener

Im Folgenden weisen wir ausdrücklich auf Ihre Rechte als Betroffener hin. Als betroffene Person gilt jede bestimmte und bestimmbare natürliche Person, dessen personenbezogene Daten verarbeitet werden.

            1. Recht auf Auskunft

Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das Recht von dem Verantwortlichen der Verarbeitung jederzeit eine Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten, über die Verarbeitungszwecke seiner personenbezogenen Daten, über die Dauer der Speicherung, Kategorien und die Empfänger der zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Weiterhin hat er das Recht, eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Außerdem besteht das Recht auf Auskunft darüber zu, ob personenbezogene Daten an Drittländer oder an in einem Drittland sitzendes Unternehmen/Organisation übermittelt wurden.

            2. Recht auf Berichtigung

Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das Recht auf Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Verarbeitungszwecke hat sie außerdem das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Sofern die Verarbeitung nicht zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich ist, hat die betroffene Person das Recht gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken zu widersprechen.

           3. Recht auf Widerspruch

Jede Person, die von der Verarbeitung personenbezogener Daten betroffen ist, hat das Recht jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Dem verantwortlichen ist es untersagt, betreffende personenbezogene Daten weiterhin zu verarbeiten. Werden die personenbezogenen Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so hat die betroffene Person das Recht dieser Verarbeitung zu widersprechen.

            4. Recht auf Vergessenwerden (Recht auf Löschung)

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Sofern die personenbezogenen Daten für die erhobenen Zwecke nicht mehr benötigt sind, die betroffene Person die Einwilligung zur Verarbeitung widerruft, die betroffene Person von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch macht, die Daten unrechtmäßig erhoben wurden oder die Löschung zu Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung dient , ist der Verantwortliche verpflichtet, die personenbezogenen Daten des betroffenen unverzüglich zu löschen.

            5. Recht auf Datenübertragbarkeit

Die betroffene Person hat das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Weiterhin besteht das Recht diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch den Verantwortlichen, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht und/oder automatisiert erfolgt.

Zuständige Aufsichtsbehörde

Landesbeauftragte für den Datenschutz

Nordrhein-Westfalen

Kavalleriestraße 2 – 4

40213 Düsseldorf

COOKIE-Richtlinie (EU)

Diese Cookie-Erklärung wurde zuletzt am August 4, 2020 aktualisiert und gilt für Bürger der Europäischen Wirtschaftszone.

1. Einführung

Unsere Website, http://service-alegria.com (im folgenden: “Die Website”) verwendet Cookies und ähnliche Technologien (der Einfachheit halber werden all diese unter “Cookies” zusammengefasst). Cookies werden außerdem von uns beauftragten Drittparteien platziert. In dem unten stehendem Dokument informieren wir dich über die Verwendung von Cookies auf unserer Website.

2. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine einfache kleine Datei, die gemeinsam mit den Seiten einer Internetadresse versendet und vom Webbrowser auf dem PC oder einem anderen Gerät gespeichert werden kann. Die darin gespeicherten Informationen können während folgender Besuche zu unseren oder den Servern relevanter Drittanbieter gesendet werden.

3. Was sind Skripte?

Ein Skript ist ein Teil des Programmcodes, mit dem unsere Website ordnungsgemäß und interaktiv funktioniert. Dieser Code wird auf unserem Server oder auf deinem Gerät ausgeführt.

4. Was ist ein Web beacon?

Ein Web-Beacon (auch Pixel-Tag genannt), ist ein kleines unsichtbares Textfragment oder Bild auf einer Website, das benutzt wird, um den Verkehr auf der Website zu überwachen. Um dies zu ermöglichen werden diverse Daten von dir mittels Web-Beacons gespeichert.

5. Zustimmung

Wenn du unsere Website das erste Mal besuchst, zeigen wir dir ein Pop-Up mit einer Erklärung über Cookies. Sobald du auf „Einstellungen speichern“ klickst, gibst du uns dein Einverständnis, alle von dir gewählten Kategorien von Cookies und Plugins wie in dieser Cookie-Erklärung beschrieben zu verwenden. Du kannst die Verwendung von Cookies über deinen Browser deaktivieren, aber bitte beachte, dass unsere Website dann unter Umständen nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert.

5.1 Verwalte deine Zustimmungseinstellungen

6. Cookies

6.1 Technische oder funktionelle Cookies

Einige Cookies stellen sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und deine Nutzervorlieben bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es dir einfacher unsere Website zu besuchen. Auf diese Weise musst du bei Besuchen unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben, oder deine Gegenstände bleiben beispielsweise in deinem Warenkorb bis du bezahlst. Wir können diese Cookies ohne dein Einverständnis platzieren.

6.2 Analysecookies

Da Statistiken anonym erfasst werden, ist keine Erlaubnis erforderlich, um analytische Cookies zu platzieren.

7. Platzierte Cookies

Google Fonts

Wir verwenden Google Fonts für Anzeige von Webfonts. Weiterlesen

Name Aufbewahrung Funktion
Gegenstand der Untersuchung    
Google Fonts API    
Weitergabe

Für weitere Informationen bitte die Google Fonts Datenschutz-Bestimmungen lesen.

8. Deine Rechte in Bezug auf persönliche Daten

Du hast in Bezug auf deine persönlichen Daten die folgenden Rechte:

  • Du hast das Recht zu wissen, warum deine persönlichen Daten gebraucht werden, was mit ihnen passiert und wie lange diese verwahrt werden.
  • Zugriffsrecht: Du hast das Recht deine uns bekannten persönlichen Daten einzusehen.
  • Recht auf Berichtigung: Du hast das Recht wann immer du wünscht, deine persönlichen Daten zu ergänzen, zu korrigieren sowie gelöscht oder blockiert zu bekommen.
  • Wenn du uns dein Einverständnis zur Verarbeitung deiner Daten gegeben hast, hast du das Recht dieses Einverständnis zu widerrufen und deine persönlichen Daten löschen zu lassen.
  • Recht auf Datentransfer deiner Daten: Du hast das Recht, alle deine persönlichen Daten von einem Kontrolleur anzufordern und in ihrer Gesamtheit zu einem anderen Kontrolleur zu transferieren.
  • Widerspruchsrecht: Du kannst der Verarbeitung deiner Daten widersprechen. Wir entsprechen dem, es sei denn es gibt berechtigte Gründe für die Verarbeitung.

Um diese Rechte auszuüben kontaktiere uns bitte. Bitte beziehe dich auf die Kontaktdaten am Ende dieser Cookie-Erklärung. Wenn du eine Beschwerde darüber hast, wie wir ihre Daten behandeln würden wir diese gerne hören, aber du hast auch das Recht diese an die Aufsichtsbehörde (der Datenschutzbehörde) zu richten.

9. Aktivierung/Deaktivierung und Löschen von Cookies

Du kannst deinen Internetbrowser verwenden, um Cookies automatisch oder manuell zu löschen. Du kannst auch festlegen, dass bestimmte Cookies möglicherweise nicht platziert werden. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Einstellungen deines Internetbrowsers so zu ändern, dass du jedes Mal eine Nachricht erhältst, wenn ein Cookie gesetzt wird. Weitere Informationen zu diesen Optionen findest du in den Anweisungen im Hilfebereich deines Browsers.

Bitte nimm zur Kenntnis, dass unsere Website möglicherweise nicht richtig funktioniert, wenn alle Cookies deaktiviert sind. Wenn du die Cookies in deinem Browser löschst, werden diese neu platziert, wenn du unsere Website erneut besuchst.

10. Kontaktdaten

Für Fragen und/oder Kommentare über unsere Cookie-Richtlinien und diese Aussage kontaktiere uns bitte mittels der folgenden Kontaktdaten:

Alegria Service- und Betreibergesellschaft mb
Obermeidericher Straße 130
47138 Duisburg
Deutschland
Website: http://service-alegria.com
E-Mail: ybartetzko.alegria@gmail.com
Telefonnummer: 020398715110

Diese Cookie-Richtlinie wurde mit cookiedatabase.org am August 4, 2020 synchronisiert